Schaugarten Waidhofen/Ybbs

Ziel ist, einen synästhetischen Garten für Besucher und Bewohner von Waidhofen zu schaffen. Der Garten soll verzaubern, anregen, ablenken und auch lehren. Verschiedene Themenbereiche bieten Abwechslung und lassen Raum zur Materienvertiefung. Es soll aber auch Platz für Kontemplation und Rückzug geboten werden. Das Auditorium bietet Platz für didaktische Vorträge von verschiedensten Lehrinstitutionen.

Auftraggeber

Stadtgemeinde Waidhofen/Ybbs

Umfang

Konzept, Entwurf

Zeitraum

2018-2021